Jever Fun Wake the City 2016

Los geht's!




Auf Los geht's los. Vom 25.08.2016 bis inklusive Sonntag 28.08.2016 startet wieder das fulminante Wakeboard Event Jever Fun Wake the City. Mit einem Riesenpool und einer System 2.0 Wakeboard Anlage im Gepäck verwandelt Jever Fun Wake the City das Pangea Festival in Pütznitz an der Ostseeküste erneut zum Wakeboard Mekka der deutschen Festivals.

Für jeden was dabei!

Langweilig wird euch ganz bestimmt nicht - Contests, Workshops und die Jever Funzeit lassen nicht nur Pros, sondern auch Beginner und Zuschauer gemeinsam so richtig abfeiern.
Auf einem ehemaligen Flugplatzgelände gelegen, erobert Jever Fun Wake the City erneut die Herzen der deutschen Wakeboarder Szene. 

Auf dem Gelände wurde ein Pool mit einer Größe von 70x20 Metern aufgebaut, mittendrin befindet sich eine 2.0 Wakeboardanlage. Nicht nur für Pros gilt Mitmachen und Ausprobieren unbedingt erwünscht. 
Und die Zuschauer kommen selbstverständlich auch auf Ihre Kosten.

Tolles Rahmenprogramm

Neben dem mit 1000€ prämierten Wakeboard Contest (u.a. mit den pro Ridern Ariano Blanik, Christopher Klein (Welt- und Europameister) und Felix Fester) wird es Beginner Workshops, Couchsurfing und SUP in der Funzeit geben, bei der sich Wassersportbegeisterte jeder Könnerstufe erfrischen können.
Für all jene die lieber trocken bleiben, wird es ein Rahmenprogramm mit den Themen Sport, Musik, Kultur geben. Wakeboarden, BMX, Skateboard, Skimboard, Stand up Paddling, Kitesurfen und weitere Funsportarten mit Workshops und Contests stehen am Programm.

Ihr seht, ein fantastisches Event mit einem großartigen Programm steht an! Viel Spaß!

Mehr Infos: jeverfunwakethecity.de
Foto Credits: Dan Petermann / Pangea

Weiterlesen: Das war die Jever Wake the City 2016!